Winteraktion: Diagnose hormonelle Erkrankungen beim Pferd – Cushing und Hufrehe

Winteraktion: Diagnose hormonelle Erkrankungen beim Pferd – Cushing und Hufrehe

Archiv

Dein Pferd hat ungewöhnlich langes Fell? Hat Dein Pferd stark zugenommen? Oder hat Dein Pferd möglicherweise schon einmal einen Hufrehschub erlitten? Oder hast Du Angst, es könnte anfällig Hufrehe sein? Du hast Mühe damit, sein Gewicht konstant zu halten?

Dann ist unsere Winteraktion genau das Richtige für Dich. Lass den Cushingwert deines Pferdes untersuchen und lass Dir ein komplettes Hufreheprofil für Dein Pferd bestimmen. Hufrehe ist übrigens ein typisches Symptom des Equinen Cushing Syndroms. Eine frühzeitige Behandlung kann Dein Pferd vor schwerwiegenden Folgen bewahren.

Aktions-Packages mit 20% Rabatt*:

  • Untersuchung, Blutabnahme, Bestimmen des Cushingwertes (ACTH) für 70 CHF
  • Untersuchung, Blutabnahme, Bestimmen des Cushingwertes (ACTH) und Erstellung eines kompletten Hufreheprofils für 180 CHF

*Anfahrtskosten werden zusätzlich in Rechnung gestellt

Aktion gültig bis 14. Dezember 2020

Gerne darfst Du dich Telefonisch 031 336 13 16 oder
per E-Mail vet@npz.ch für einen Termin bei unseren Tierärzten melden.

Falls die Diagnose Cushing gestellt wird, offerieren wir Dir zusätzlich 15% Rabatt auf das Medikament Prascend.
, , , ,
Vorheriger Beitrag
Anpassungen Ankauf von Landespferden für die Militärverwaltung
Nächster Beitrag
Ankauf Trainbundespferde: 26 Freiberger und 1 Muli
Menü