CONCOURS COMPLET
die Königsdisziplin

Der einzigartige Paddock mit seinen Naturhindernissen bietet Einsteigern ins Geländereiten sowie Spitzensportlern hervorragende Trainingsmöglichkeiten.

Saisonal werden mobile Hindernisse aufgestellt, die weitere Abwechslung ins Training bringen. Die Sandbahn ermöglicht zudem ausgedehnte Galopptrainings – auch bei schlechten Wetterverhältnissen – sowie die Möglichkeit, das Temporeiten zu trainieren.

Die Leitung der Sparte Concours Complet obliegt Stefan Rufus. Er feierte selbst Erfolge im internationalen Militarysport und hat im April 2018 erfolgreich die Ausbildung zum Crossbauer abgeschlossen. Als J&S Nachwuchstrainer und Experte Reiten ist er ein beliebter Ausbildner in allen Sparten: Dressur, Springen, Vielseitigkeit. Stefan hat ausserdem viel Erfahrung mit Jungpferden und führt Pferd und Reiter schrittweise an feste Hindernisse heran. Er geht auf jedes Reiterpaar individuell ein und findet den richtigen Weg für einen vertrauensvollen Einstieg in die Königsdisziplin der Reiterei – den Vielseitigkeitssport.

Neu bietet das das NPZ auch Indoor-Trainings über den Winter an. Mit dem schweizweit einzigen Indoor-Wasserhindernis bieten die Trainings in der Halle viel Abwechslung für Pferd und Reiter.

Buch jetzt Dein individuelles Geländetraining – ob Training für Greenjump, Derby, Remonten oder den nationalen Militarysport. Wir bringen Dich einen Sprung weiter!

Bevorstehende Kurse

Kontakt

Stefan Rufus

Spartenleiter Military
Dressur
Fahren
Menü