Trainpferde live / Formation du Train en live

11.12.2021 @ 9:00 – 12:00 –

Erlebe am 11. Dezember die Ausbildung der zukünftigen Armeepferde hautnah mit!
Venez découvrir la formation des futures chevaux du Train depuis l’intérieur. – 11. Décembre

Datum / Zeitraum
11.12.2021

Ort
Nationales Pferdezentrum Bern

Trainpferde live
Formation du Train en live


Einblick in die Ausbildung eines Armeepferdes
Plonger dans la formation d’un cheval du Train

Erlebe am 11. Dezember die Ausbildung der zukünftigen Armeepferde hautnah mit!

Venez découvrir la formation des futures chevaux du Train depuis l’intérieur le 11. Décembre.

Nach diversen Abklärungen mit dem Schweizerischen Verband für Pferdesport und dem Kanton Bern sind wir dazu verpflichtet, eine Zertifikatspflicht für die ganze Veranstaltungen anzuordnen. Diese Regel gilt für alle Teilnehmer/innen über 16 Jahren.

Jedes Jahr kauft die Schweizer Armee zwischen 20 und 30 Freiberger und Maultiere ein, die für den Train ausgebildet werden. Einer der Hauptaufgaben der werdenden Trainpferde ist der Transport von Gütern in unwegsamen Gelände. Aber auch für Grenzpatrouillen werden Traineinheiten eingesetzt. Damit die Freiberger und Maultiere optimal auf ihre zukünftigen Aufgaben im Dienste der Gesellschaft vorbereitet sind, werden sie mehrere Wochen im Nationalen Pferdezentrum in Bern ausgebildet.

Die Ausbildung eines Trainpferdes beinhaltet das Reiten, das Basten, das Holzrücken und das Fahren – zweispännig und einspännig. Die Pferde und Maultiere lernen im Stadtverkehr gelassen zu bleiben, Nächte in der Ständerhaltung zu verbringen und auch bei ungewohnten Situationen die Nerven nicht zu verlieren. In dieser vielseitigen, aber anspruchsvollen Ausbildung müssen die Tiere Zwischenprüfungen bestehen, um dann an der Schlussinspektion zu überzeugen, dass sie das Zeug für ein Trainpferd haben.

Gerne möchten wir Dir einen Einblick in die Ausbildung der Schweizer Armeepferde geben!

Erlebe, wie die Freiberger und Maultiere auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet werden und erfahre, was die Ansprüche und Anforderungen an unsere vielseitigen Armeetiere sind. Besuche die Tiere im Ausbildungsstall, lerne die Ausbildner kennen und lerne mehr über unsere Schweizer Armeepferde.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher – Teilnahme ist kostenlos!

done_outline

Wir bitten um eine Anmeldung, damit wir ein attraktives und erlebnisnahes Programm auf die Beine stellen können.
Fülle einfach das untere Anmeldeformular aus oder melde Dich telefonisch an.

Après diverses clarifications avec la Fédération Suisse des Sports Equestres et le canton de Berne, nous sommes obligés d’imposer un certificat pour toute la durée de la manifestation. Cette règle s’applique à tous les participants âgés de plus de 16 ans.

Chaque année, l’Armée Suisse achète entre 20 et 30 jeunes chevaux de la race des Franches-Montagnes et des mulets. Ceux-ci sont ensuite formés pour le Train. Leur mission principale sera de transporter du matériel dans des terrains difficiles, là où les véhicules ne roulent plus. De plus, ils seront engagés sous la selle des cavaliers patrouilleurs qui, effectuent des missions de reconnaissance, observation ou comme éclaireurs lors des déplacements des troupes du Train. Afin que ces jeunes animaux puissent remplirent totalement leurs futures missions avec succès, ils sont formés pendant plusieurs semaines au Centre Equestre National de Berne.

La formation des chevaux/mulets du Train comprend la monte, le débardage de bois, l’attelage à 1 et à 2 chevaux et le transport de matériel. Les jeunes chevaux apprennent comment se comporter dans le trafic routier  ainsi qu’à contenir leurs nerfs lors de situations pouvant être stressantes. Au cours de cette formation variée, les nouvelles recrues sont aussi soumisent à des tests intérmédiaires que l’on appellent Inspections. C’est avec beaucoup de plaisir que nous vous invitons à venir découvrir notre travail et vous en montrer un peu plus en pratique.

Voyez directement comment les Franches- Montagnes et les mulets sont préparés pour leurs futurs travaux et leur vie militaire.

En cette jounée vous pourrez faire connaissance avec l’équipe de formation de ces jeunes chevaux, visiter les écuries et découvrir ou redécouvrir la vie de ces équidés au sein de l’Armée Suisse.

Nous nous réjouissons de votre visite par chez nous!

La participation est gratuite!

receipt

Buchungsformular

Diesen Bereich bitte leer lassen, wird vom System mit dem Buchungsformular automatisch befüllt.

Telefonische BuchungDieser Kurs kann auch telefonisch gebucht werden: 031 336 13 13

  • Datum/ Uhrzeit

    11. Dezember 2021 von 9.00 bis 12.00 Uhr

  • Kurskosten

    Kostenlos!
    Gratuit!

     

  • Teilnehmer

    Für alle Interessierten
    pour tous les intéressés

  • Anmeldeschluss

    09. Dezember

Keine Pferdeerfahrung / Pas d'expérience dans le domaine équestre
Reiterfahrung / Expérience dans le domaine équestre
Bin oder war Mitglied beim Train / Suis ou ai été membre du Train


Menü