Gastri’Max Gel – bei Magenschmerzen, saurem Reflux, Geschwüren.

  1. Startseite
  2. Shop
  3. Magen
  4. Gastri’Max Gel – bei Magenschmerzen, saurem Reflux, Geschwüren.

Gastri’Max Gel – bei Magenschmerzen, saurem Reflux, Geschwüren.

CHF 67.00 inkl. MWST

Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Bei Magenschmerzen, saurem Reflux, Geschwüren.
Gastri’Max-Gel: 50 ml/Tag morgens vor dem Essen direkt in den Mund, damit das Produkt eine Schutzbarriere im Magen bilden kann.
Während Transport, Wettkampf oder Stress: 50 ml 2 Stunden vorher

Hauptpflanzen :
– Filipendula ulmaria/ Mädesüß (Wirkstoff: Salicylsäure)
Wirkungsweise: Antibakteriell, antiseptisch und reduziert Ulzerationen.
Die Ergebnisse haben gezeigt, dass Filipendula Ulmaria/ Mädesüß die Ulzerationen im Magen und insbesondere auf dem Drüsenteil reduziert (6).
– Thymus vulgaris / Thymian (Wirkstoff: Thymol)
Wirkungsweise: Stimuliert das Verdauungssystem, krampflösende Wirkung
Die Forschung hat eine krampflösende Wirkung auf glatte Muskeln gezeigt. Die Daten zeigen, dass Thymol bei verschiedenen Wirkungen der krampflösenden Aktivität aktiv ist in
– Inula Helenium / Grosser Alant (Wirkstoff: Inulin)
Wirkungsweise: Verdauungskomfort und Magenschutz
Die diätetische Verwendung von Inulin und Oligo-Fructose hat das Potenzial mikrobielle Gemeinschaften wiederherzustellen, indem sie die Barrierefunktion vom Epithel unterstützt. Diese Verwendung ermöglicht eine präbiotische Wirkung bei der Prävention von Magen-Darm-Erkrankungen.

Die Eigenschaften des in Gastri’Max enthaltenen Pflanzenkomplexes helfen, Entzündungen der Schleimhäute zu reduzieren.
Die Schutzwirkung auf die Magenwände durch ein gelbliches Fibrin reduziert die Aggressivität durch den Säuregehalt.
Dieses Produkt ist frei von Substanzen, die nach der FEI, den Rennregeln und dem Jockey Club verboten sind.

Von Hitze und Licht fernhalten.
Vor Gebrauch gut schütteln!
Keine Kontraindikationen für den Wettbewerb.

Menü